| Home | Brienz Home | Brienz News | Brienz Firmen | Brienz Personen | Brienz Domain | Brienz Gemeinden | | Brienz Impressum |


Andreas von Bergen

ist/war zeichnungsberechtigt, beteiligt, Mitglied oder Inhaber bei folgender Firma

10.08.2016 Familie von Bergen GmbH mit Einzelunterschrift, mit 15 Stammanteilen zu je CHF 1 000.00 [bisher: Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift]
25.11.2013 Parkhaus Twing AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
20.08.2013 Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
14.03.2012 Blue Monkey GmbH mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit einem Stammanteil von CHF 1 000.00
24.03.2011 von Bergen Transporte AG mit Einzelunterschrift
26.03.2010 Familie von Bergen GmbH mit Einzelunterschrift, mit 15 Stammanteilen zu je CHF 1 000.00 [bisher:in Lützelflüh (Grünenmatt), Gesellschafter und Geschäftsführer mit Einzelunterschrift und mit einem Stammanteil von CHF 15 000.00]
14.01.2010 Parkhaus Twing AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
weitere Firmen und Beteiligungen



Andreas von Bergen gefunden am Dienstag, 16. Mai 2017 in SZ Seite 62

Gäste: Helene Fischer, Andrea Berg, Andreas Gabalier, Sascha Grammel 22.45.C heute-journal Magazin 23.00.C Das aktuelle Sportstudio Mod.: Jochen Breyer 0.25.heute Xpress 0.30 C heute-show Q 1.00.C Verschollen im Bermuda-Dreieck Katastrophenfi lm (USA, 77) Mit Jack Lemmon, James Stewart. ... mehr zu Andreas von Bergen

Andreas von Bergen in der Presse gefunden

Montag, 27. Mai 2013 07:05:24 Neustart nach dem Nachlass ist geglückt Die Verantwortlichen der Bergbahnen Meiringen Hasliberg schauten an der Generalversammlung optimistisch in die Zukunft. Der Neustart nach dem Nachlass vor knapp über einem Jahr scheint geglückt.
Mittwoch, 18. Mai 2011 06:35:35 «Nichts anderes als Betrug am Steuerzahler» Heisse Köpfe wegen dem Schutzwald im Schrinden, oberhalb des Weilers Boden am Grimselpass: Ein Forstunternehmer wirft dem Staat Vetternwirtschaft vor. Auch bleibt ihm nur Kopfschütteln über die Arbeitsmethoden, die vom Kanton gebilligt würden.
Dienstag, 15. September 2009 19:05:00 "Wir wollen keine Schlafgemeinde werden" Die neue Ortsplanung der Gemeinde Lüscherz stösst nicht bei allen auf Gegenliebe. Besonders zwei Liegenschaften wurden zum «Zankapfel». 18 Einsprachen sind eingereicht worden.